Kurzbeschreibung:

Was macht man, wenn man eine große Business Challenge vor sich hat, z.B. ein neues Produkt oder ein neues großes Feature, das Team aber in Themen und Terminen versinkt? Wie geht man so eine riesen Challenge fokussiert und nutzerzentriert an? Man macht einen Design Sprint. Innerhalb von 4-5 Tagen erarbeitet das cross-funktionale Team einen Prototyp und testet diesen gemeinsam mit Nutzern. Thomas berichtet von seinen Erfahrungen mit Design Sprints im agilen Umfeld bei Vodafone.

THOMAS BLATT

THOMAS BLATT

Senior UX Design Manager bei Vodafone Deutschland