WORLD USABILITY DAY AUS DÜSSELDORF

12. November 2020 - 16:00 Uhr, Düsseldorf

WAS IST DER WORLD USABILITY DAY?

Making life easy!

Der World Usability Day wurde von der User Experience Professionals’ Association (UXPA) ins Leben gerufen und findet seit 2005 jedes Jahr im November statt. An diesem Tag gibt es weltweit
Veranstaltungen, die die unterschiedlichsten Aspekte von Usability und User Experience beleuchten. Ziel ist es, die Bedeutung hoher Usability auch außerhalb der Fachwelt bekannt zu machen und Einblicke in die mit Usability-Themen befassten Berufsfelder und Forschungszweige zu gewähren. In Deutschland werden die regionalen Veranstaltungen durch den Berufsverband der Usability und User Experience Professionals (German UPA) koordiniert.

Diesjähriges weltweites Motto

„MENSCHZENTRIERTE KI“

In unserem diesjährigen Thema „Menschzentrierte Künstliche Intelligenz“ (en. Human-Centered AI) möchten wir Designsysteme untersuchen, die sowohl hochautomatisiert sind als auch ein hohes Maß an Benutzerkontrolle ermöglichen und zu einer 1000-fachen Erweiterung der menschlichen Fähigkeiten führen. Wenn wir eine KI entwickeln können, die „zuverlässig, vertrauenswürdig und sicher“ ist, können wir die menschliche Leistungsfähigkeit im kommenden Jahrzehnt dramatisch verbessern.

Speaker 2020

DR. MARKUS RUCHTER

DR. MARKUS RUCHTER

rising systems AG

MATTHIAS ROSENBERGER

MATTHIAS ROSENBERGER

Managing Partner von Rosenberger Management & Strategieberatung

DR. OLIVER SACK

DR. OLIVER SACK

Senior UX Researcher bei Vodafone

DAVID LEIKAM

DAVID LEIKAM

UX Designer & Researcher bei der Metronom GmbH

BENEDIKT RAUCH

BENEDIKT RAUCH

UX-Designer & Developer @ rising systems AG

SEBASTIAN WITZMANN

SEBASTIAN WITZMANN

Organisator des WUD, Vorstandsmitglied der rising systems AG

Programm 2020

Beginn: 16:00 Uhr

Link zum Gesamtprogramm: : 2020.worldusabilityday.de

Link zur Zoom-Konferenz (ab 16 Uhr):

https://us02web.zoom.us/j/84420526036?pwd=cFg5b0xVLzAwUERla3QrOHNPb1R0UT09

Meeting-ID: 844 2052 6036
Kenncode: 295412
Schnelleinwahl mobil
+493056795800,,84420526036#,,,,,,0#,,295412# Deutschland
+496938079883,,84420526036#,,,,,,0#,,295412# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
+49 30 5679 5800 Deutschland
+49 69 3807 9883 Deutschland
+49 695 050 2596 Deutschland
+49 69 7104 9922 Deutschland
Meeting-ID: 844 2052 6036
Kenncode: 295412
Ortseinwahl suchen: https://us02web.zoom.us/u/kEt6WlxgW

#SessionSpeaker(s)Time
1Begrüßung, kurze Einführung in das FormatSEBASTIAN WITZMANN 16:00 - 16:05 Uhr
2Experimentieren erwünscht: Wie Vodafone mit dem Repertory Grid seinen UX Methoden-Baukasten erweitertDR. OLIVER SACK 16:05 - 16:35 Uhr
3Kollektives Hurra! Repertory Grid mit KI-InterviewfunktionMATTHIAS ROSENBERGER 16:45 - 17:15 Uhr
4KI & VertrauenDR. MARKUS RUCHTER 17:30 - 18:15 Uhr
5Mensch-KI-fokussierter GestaltungsprozessBENEDIKT RAUCH 18:30 - 19:00 Uhr
6Menschzentrierte KIDAVID LEIKAM 19:15 - 20:00 Uhr

Zum ersten Mal findet der WUD Düsseldorf nicht in der gewohnten Wohnzimmer-Atmosphäre bei Sushi und Bier statt. Zum Schutz der Gesundheit ist der WUD 2020 diesmal ein Onlineformat. Wir werden schmerzlich das persönliche Treffen vermissen. Doch das diesjährige Format hat auch einen besonderen Vorzug: Der WUD ist in Kooperation mit mehreren anderen Standorten und bietet ein umfangreiches Programm. Ihr könnt nicht nur Beiträge aus Düsseldorf sehen, sondern aus Städten wie München, Stuttgart oder Aalen, und auch aus Österreich und der Schweiz. Hamburg startet bereit um 9 Uhr und wir in Düsseldorf enden die Vortragsreihe gegen 20 Uhr.

Partner

rising systems - Innovation*Transformation*Software
german_upa

Newsletter bestellen